Lovoo.de

Lovoo.com wurde Ende 2011 im Oktober als Dating-App in Berlin veröffentlicht. Nach einer rasanten Entwicklung hat Sie heute bereits den Ruf einer Community. Europaweit haben sich in nur drei Jahren mehr als 18 Millionen Menschen registriert.

lovoo logoDoch neben allerhand Vorteilen eines Wachstums bringt dieser auch Negatives mit. Eine riesige Anzahl an potenziellen Chat-Partnern kommen in Frage. Die sich im eigenen Umfeld befindenden werden dank eines Ortungssystem angezeigt – damit sich in nächster Sekunde für ein Date verabredet werden kann. Doch kommt es eben dadurch auch zu vielen OneNightStands, bei denen grade dem weiblichen Geschlecht vor den Kopf gestoßen wird. Viele Männer nutzen die Naivität in vielen Fällen aus und erzählen von der großen Liebe. Dabei bleibt es dann meist bei nur einer einzigen Nacht. Auf der anderen Seite sind natürlich auch sehr viele anständige Männer unterwegs – wodurch die App auch schon viele Beziehungen verbuchen durfte. Da die App kostenlos ist, sind sowohl Frau als auch Männer in ähnlicher Anzahl vertreten.

Die Kosten bei Lovoo im überblick:

Credits                                              VIP-Mitgliedschaft                              

300 Credits:     2,99 €                             1 Monat: 7,99 €

550 Credits:     4,99 €                         3 Monate: 19,99 €

2500 Credits: 14,99 €                         6 Monate: 29,99 €

8000 Credits: 29,99 €                              1 Jahr: 45,00 €

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>