Single.de

Single.de ist eine ehemals kostenlos gewesene Singlebörse von Freenet. 2011 änderte sich der Name von freenetSingles.de – Single.de – insgesamt konnte das Portal danach mehr als zwölf Millionen Menschen für sich gewinnen. Optisch erinnert die Seite zwar an die Telekom, die Singlebörse geht aber deutlich herzlicher mit Ihren Anhängern um. single.de logo

Monatlich greifen knapp eine halbe Million User auf die Seite zu. Die Anzahl an Fakes verringert sich von Jahr zu Jahr. Angebotene Funktionen heben sich zwar nicht von den der anderen Portale ab, doch die Seite hat einen gewissen Charakter, an dem die Registrierten festhalten.

Im Gegensatz zu früher ist single.de heute nicht mehr kostenfrei nutzbar. Doch eine kostenlose Probeversion erinnert an alte Zeiten, in der Sie auf das komplette Angebot zugreifen und ausprobieren können. Ebenso sieht es mit den Zahlen für Frauen in Bezug auf Preise aus. Auch heute bezahlen sie keine Gebühr/Mitgliedschaft. Männer können sich ab einem Preis von 19,90 Euro für einen Monat als Mitglied bezeichnen. Umso länger die Mitgliedschaft dauert, desto kleiner wird der Preis (14,90 Euro/Monat bei 3 Monaten, 9,90 Euro/Monat bei 12 Monaten).

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>